MEIER u. PARTNER Agrarservice GmbH & Co.KG.   |   Egelner Straße 12   |   39448 Börde-Hakel   |  Telefon: 039268 9340   |  Telefax: 039268 93439

 » Impressum / Allg. Vertrags u. Geschäftsbedingungen «

 

Impressum:

 

Medieninhaber und Herausgeber

 

MEIER u. PARTNER Agrarservice GmbH & Co.KG

Egelner Straße 12

39448 Westeregeln

Telefon: 039268 / 9340

Telefax: 039268 / 93439

Meier-Agrarservice.de

E-Mail: b.meier@meier-agrarservice.de

 

Vertretungsberechtigt

Burghard Meier, Annett Meier

Handelsregister

Registernummer HR 4844

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:

 

Registergericht: Amtsgericht Magdeburg

Wirtschaft-ID: DE 283517094

Steuernummer: 107/112/14203

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Burghard Meier

Design, Bild und Produktion. A.Janzin

 

 

 

Allgemeine Vertrags und Geschäftsbedingungen:

 

1.     Die zuvor genannten Arbeitspreise gelten unter normalen Erntebedingungen. Bei erschwerten Bedingungen wie zum Beispiel extreme Nässe, Lagerfrucht, Sturmschäden, Fremdkörperbesatz oder ähnliches kann der Auftragnehmer angemessene Preiszuschläge verlangen. Preisänderungen sind möglichst vor Arbeitsbeginn zwischen den Vertragspartnern auszuhandeln. Sofern der Auftraggeber vor oder während der Arbeitserledigung Sonderwünsche geltend macht, die bei Vertragsabschluss nicht vereinbart waren, kann der Auftragnehmer die damit verbundenen Mehrkosten gesondert in Rechnung stellen. Sollte die Arbeitserledigung witterungs-bzw. bodenbedingt nur noch mit einem unzumutbar hohen technischen Aufwand zu realisieren sein, ist der Auftragnehmer nicht zur Vertragserfüllung verpflichtet. Für witterungsbedingte Wartezeiten (Getreidefeuchte zu hoch) kann der Auftragnehmer gesonderte Kosten berechnen.

 

2.     Werden gleichzeitig Arbeitskräfte und Maschinen des Auftraggebers oder anderer mit eingesetzt, so haftet der Auftragnehmer nicht für deren sachgerechten Einsatz und für dadurch bedingte Mängel und Verzögerungen bei der Arbeitserledigung. Ebenso übernimmt der Auftragnehmer keine Haftung, wenn der Auftraggeber eine bestimmte technische Einstellung der Maschine verlangt oder dem Fahrer konkrete Anweisungen zur Arbeitsdurchführung erteilt.

 

3.     Der Auftraggeber verpflichtet sich, den Auftragnehmer und dessen Mitarbeiter unmissverständlich örtlich einzuweisen, auf mögliche Gefahrenquellen der Arbeitsdurchführung, wie zum Beispiel Fremdkörper (wie z.B. Steine, metallische Gegenstände etc.), rechtzeitig und deutlich aufmerksam zu machen und schwer erkennbare Hindernisse kenntlich zu machen. Bei Unterlassung haftet der Auftraggeber für dadurch verursachte Schäden unabhängig davon ob dies ein evtl. geltend machender Versicherungsschaden ist oder nicht. Bei allen Bestellarbeiten trägt der Auftraggeber für eine ordnungsgemäße Herrichtung der Flächen Sorge. Bei mangelnder Vorbereitung kann für daraus resultierende Folgeschäden keine Haftung übernommen werden. Der Auftragnehmer ist allerdings verpflichtet, vor Arbeitsbeginn auf die unsachgemäße oder unzureichende Vorbereitung des Feldes hinzuweisen

 

4.    Um eine geordnete Arbeitseinteilung sicherstellen zu können, teilt der Auftraggeber dem Auftragnehmer die gewünschten Termine mindestens 5 Tage im Voraus mit. Bei kürzeren Bestellterminen kann eine zeitgerechte Arbeitserledigung nur bei Verfügbarkeit der Maschinen gewährleistet werden. Eine Arbeitsdurchführung an Wochenenden kann vom Auftraggeber nur nach vorheriger Absprache verlangt werden.

 

5.    Bei Feststellung eventueller Mängel bei der Auftragserledigung verpflichtet sich der Auftraggeber, diese dem Auftragnehmer umgehend, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss der Arbeiten mitzuteilen. Er verpflichtet sich ferner, einen etwaigen Schaden, der ihm durch Leistungen des Auftragnehmers entstanden ist, so gering wie möglich zu halten. Dem Auftragnehmer muss im Falle einer Reklamation ausreichend Gelegenheit zur Nachbesserung der Beanstandung eingeräumt werden. Spätere Reklamationen sind nur noch bei Schäden zulässig, die nicht sofort bei der Arbeitsdurchführung erkennbar sind. Schadensersatzansprüche des Auftraggebers sind, sofern sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Auftragnehmers oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen, nur bis zum Wert der Dienstleistung zulässig. Bei Qualitätsmängeln mitgelieferter Materialien (Saatgut, Dünger beschränkt sich die Gewährleistung auf Ersatzlieferung und Nachbesserung. Für Qualitätseinbußen infolge ungünstiger Witterungsbedingungen ist eine Gewährleistung ausgeschlossen.

 

6.    Verkehrssicherungspflicht:

Werden bei Ausführungen unserer Arbeit Straßen verschmutzt, ist der Aufraggeber verpflichtet, unbeschadet einer eigenen Verpflichtung, den verkehrsgefährdenden Zustand zu beseitigen und kenntlich zu machen.Der Auftraggeber übernimmt uns gegenüber ebenfalls die Erfüllung einer etwaigen allgemeinen Wegreinigungspflicht.

 

7.     Nebenabreden zu diesem Vertrag wurden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Die eventuelle rechtliche Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile berührt die Wirksamkeit des Gesamtvertrages nicht.

 

 

Datenschutzerklärungen Allgemein:

 

Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten der Nutzer unserer Internetseiten findet ausschließlich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Gesetze der Bundesrepublik Deutschland statt. Die Informationen zum Datenschutz können Sie auf dieser Website ständig abrufen. Die Nutzung unserer Webseite ist ohne eine Angabe personenbezogener Daten (z.B. Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer möglich. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur in dem für diese Zwecke erforderlichen Umfang. Von uns erhobene personenbezogene Daten geben wir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter.

Erhebung und Nutzung von Nutzungsdaten:

Um die Nutzung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, die Nutzungsmöglichkeiten zu verbessern oder Dienstleistungen abzurechnen, erheben und nutzen wir im erforderlichen Umfang personenbezogene Daten der Besucher unserer Internetseiten. Diese umfassen zum Beispiel Identifikationsmerkmale des Nutzers sowie Anfang, Ende und Umfang des Besuchs auf unseren Webseiten.

 

Verwendung von Cookies:

Um die Anwendungsmöglichkeiten unseres Internetangebotes zu verbessern und für die Nutzer komfortabler zu machen, verwenden wir sogenannte (Cookies)- kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Informationen über Ihre Nutzung unserer Website und des Internet enthalten. Sie können das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser unterbinden. Es ist jedoch möglich, dass Sie dadurch unser Internetangebot nicht in komplettem Umfang nutzen könnnen. Wir widersprechen hiermit ausdrücklich jeglicher Nutzung unserer im Rahmen der Impressumpflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zum Zwecke der Zusendung unverlangter Werbe- und Informationsmaterialien.

 

Datenschutzerklärung Facebook:

Unsere Webseiten enthalten Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA). Diese Plugins zeigen zum Beispiel das Facebook-Logo oder den Like-Button" Gefällt mir. Sobald Sie unsere Seite aufrufen, kommt mit Hilfe dieser Plugins eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server von Facebook zustande. Das heißt: Facebook erfährt, dass von Ihrer IP-Adresse aus Zugriff auf unsere Webseite genommen wurde. Klicken Sie einen Facebook-Button an, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie zum Beispiel Ihr Facebook-Profil mit unseren Seiten verlinken. Allerdings kann Facebook auch feststellen, dass Sie (als Facebook bekannter Nutzer) unsere Seiten aufgesucht haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht wissen, welche Daten im Einzelnen an Facebook übermittelt werden und wie Facebook diese Daten nutzt. Sofern Sie nicht möchten, dass Facebook Ihr Benutzerkonto mit der Nutzung unserer Internetseiten in Verbindung bringen kann, sollten Sie sich während des Aufenthalts auf unseren Seiten aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Datenschutzerklärung Google Analytics.

Auf unserer Webseite verwenden wir Google Analytics, einen Analysedienst des US-Unternehmens Google Inc. Haftung für Inhalte unserer Websites nach § 7 Abs.1 Telemediengesetz (TMG) sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Internetseiten im Rahmen der allgemeinen Gesetze verantwortlich.

 

Urheberrecht:

Für die auf unseren Internetseiten veröffentlichten Inhalte und Werke gilt das deutsche Urheberrecht. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Verwertung erfordert die schriftliche Zustimmung des jeweiligen Autors oder Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seiten sind ausschließlich für den privaten, nichtkommerziellen Gebrauch zulässig! Urheberrechte Dritter beachtet Inhalte, an denen Dritte das Urheberrecht innehaben, sind entsprechend gekennzeichnet. Stellen Sie auf unseren Internetseiten trotzdem einen Urheberrechtsverstoßfest, bitten wir, uns dies mitzuteilen. Wir werden den entsprechenden Inhalt dann umgehend von unseren Webseiten entfernen.

 

 

 

 Von der Aussaat bis zur Ernte - Das Rundum Sorglos Paket

Meier u. Partner

MEIER U. PARTNER © 2017